90 Jahre Tiroler Bergwacht “Zum Schutz der Natur”

„Danke für den Schutz der Natur und der Menschen am Berg“

LH Platter und LHStvin Felipe verliehen zehn Verdienstkreuze zum neunzigsten Jubiläum der Bergwacht

 

90 Jahre ist es her, dass Tirol als erstes österreichisches Bundesland mit der Bergwacht eine Einrichtung schuf, die den Schutz der Natur als Hauptzweck definiert hatte. Für die … mehr

Die Tiroler Bergwacht informiert über geschützte Pflanzenarten!

Die Tiroler Bergwacht widmet sich heuer in einer Schwerpunktaktion dem Erhalt geschützter Pflanzenarten. In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Naturwissenschaften des Tiroler Landesmuseums wurde ein Blumenplakat und ein Info-Folder gestaltet, in dem die gesetzlich geschützten Pflanzen aus ganz Tirol abgebildet sind. Jede dieser Pflanzen ist Teil eines empfindlichen Ökosystems und … mehr

TIROLER BERGWACHT ” Zum Schutz der Natur “

Zum Start der Wandersaison möchte die Tiroler Bergwacht allen Bergsportlern und Besuchern nahelegen, unsere wunderschöne Tiroler Bergwelt sauber zu halten, denn es dauert manchmal Jahre, Jahrzehnte oder sogar Jahrtausende bis der weggeworfene Unrat verrottet. Deshalb werden wir auch heuer wieder Kontrollen „zum Schutz der Natur“ durchführen und dabei Einheimische und … mehr

Schwerpunktkontrolle nach dem Tiroler Campinggesetz im Stubaital

2 Bergwächter – 110 kontrollierte Personen!

An Wochenenden mit traumhaften Wetter- und Schneebedingungen  finden sich viele Wintersportler in den Tiroler Schigebieten ein. So auch im Stubaital. Deshalb kontrolliert die Einsatzstelle Stubai Fahrzeuge verstärkt hinsichtlich „illegalem Campieren“.

Da im Tiroler Campinggesetz sogar der Versuch strafbar ist, versuchen die Bergwächter die Touristen über das … mehr

Neues Blaulichtzentrum für Feuerwehr und Bergwacht in der Wildschönau

Am 22.April 2017 wurde das neue Blaulichtzentrum in der Oberau/Wildschönau mit einer gemeinsamen Einweihungsfeier seiner Bestimmung übergeben. Das neuerbaute und moderne Blaulichtzentrum mitten im Ortszentrum von Oberau, in dem Feuerwehr, Bergwacht und ein Polizeistützpunkt untergebracht sind, eröffnete LA Dr. Bettina Ellinger und BGM Hannes Eder. Der Bergwacht Wildschönau stehen ein … mehr

Erreichbarkeit

Tiroler Bergwacht
Landesgeschäftsstelle
Brixner Straße 2/1.OG
A-6020 Innsbruck

Karte anzeigen

Parteienverkehr:
Montag 9-12 Uhr

Tel: +43 (0)512 583058 0
Fax: +43 (0)512 583058 20

verwaltung@tbw.gv.at

Wussten Sie, dass…

- ca. 1300 Bergwächter ihren Dienst in einer der 99 über das gesamte Landes- gebiet verteilten Einsatz- stellen leisten?

- rund 50 Frauen Mitglieder der Bergwacht sind?

- Bergwächter im Dienst als Beamte anzusehen sind?

- der Finanzbedarf der Tiroler Bergwacht durch Zu- wendungen des Landes, der Gemeinden sowie durch Spenden gedeckt wird?