Alpinmesse Innsbruck

In diesem Jahr ist die Tiroler Bergwacht zum ersten Mal bei der Alpinmesse dabei.

 

Am 9. und 10. November 2019 ruft die Alpinmesse zum 14. Mal alpines Führungspersonal, Athleten, Bergsportler jeder Disziplin und Naturliebhaber in die Landeshauptstadt Tirols und stellt das Thema Nachhaltigkeit in die Mitte der Kommunikation. 210 Aussteller, 22 Workshops sowie 19 Impuls- und 28 Reisevorträge stellen sich der Öffentlichkeit vor. Die Produktinsel „Think Green!“ präsentiert ausgewählte nachhaltige Projekte von führenden Bergsport- und Outdoormarken. Impulsvorträge zum Thema Nachhaltigkeit geben Aufschluss über Zertifizierungs- und Prüfsysteme, verdeutlichen die Prozesse der komplexen Produktentwicklung und präsentieren wertvolle Handlungs-Optionen für nachhaltigen Konsum sowie sozial- und ökobewusstes Verhalten. In zahlreichen Workshops sollen die Besucher aktiviert und inspiriert werden. Wir würden uns freuen, euch an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Erreichbarkeit

Tiroler Bergwacht
Landesgeschäftsstelle
Brixner Straße 2/1.OG
A-6020 Innsbruck

Karte anzeigen

Parteienverkehr:
Montag 9-12 Uhr

Tel: +43 (0)664 60 255 100

verwaltung@tbw.gv.at

Wussten Sie, dass…

– ca. 1100 Bergwächter ihren Dienst in einer der 99 über das gesamte Landes- gebiet verteilten Einsatz- stellen leisten?

– rund 50 Frauen Mitglieder der Bergwacht sind?

– Bergwächter im Dienst als Beamte anzusehen sind?

– der Finanzbedarf der Tiroler Bergwacht durch Zu- wendungen des Landes, der Gemeinden sowie durch Spenden gedeckt wird?